Schuh-Fernlehrgang

Wissen erweitern –
Beratung verbessern –
Erfolg steigern

Schuh-Fernlehrgang

Ziel des Fernlehrgangs

Sie erweitern und vertiefen Ihre Kenntnisse über Anatomie zum Fuß, Kinder-, Damen- und Herrenschuhe sowie über Schuhpflege. Aufgrund der vermittelten Fachkenntnisse sind  Sie in der Lage, Qualitätsunterschiede zu erkennen. Sie können Ihr Fachwissen in einem systematisch aufgebauten Verkaufsgespräch kundenorientiert anwenden.


Zielgruppe / Vorbildungsvoraussetzung

Der Fernlehrgang richtet sich an alle Mitarbeiter/innen im Schuhfachhandel. Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, da alle für das Verständnis wesentlichen  Informationen in den Lehrbriefen erarbeitet werden. Es ist von Vorteil, wenn Sie über praktische Erfahrungen im Schuhfachhandel bzw. im Verkauf von Schuhen verfügen. Der Lehrgang bereitet auf keine Prüfung vor.


Klassisches Lernen mit Lehrbriefen

Termin Crash-Kurs (3 Monate)
01.08.2018 bis 02.11.2018

Anmeldeschluss Crash-Kurs
24.07.2018

 

Termine
10.10.2018 bis 10.04.2019

Anmeldeschluss
02.10.2018

Sichern Sie sich die ersten Plätze!

Lehrmaterial
5 Lehrbriefe à ca. 70 Seiten, ein Fach-ABC

Studiengebühr
Pro Person € 196,35 inkl. 19% MwSt. (netto € 165,00)
Auszubildende erhalten 20% Preisnachlass

Download Anmeldeformulare
> PDF Anmeldung als Privatperson
> PDF Anmeldung als Unternehmen
> PDF Anmeldung Crash-Kurs ab 01.08.2018


 


ZFU Siegel

Staatliche Zulassung

Der Schuh-Fernlehrgang  „Wissen erweitern – Beratung  verbessern – Erfolg steigern“ wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln staatlich zugelassen (Zulassungs-Nr. 782500). Durch erfahrene Fachleute wurde geprüft, ob der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch so aufbereitet ist, dass Sie als Kursteilnehmer Ihr Lernziel sicher erreichen können.

Sie haben nach erfolgreicher Teilnahme einen staatlich zugelassenen Fernlehrgang abgeschlossen. Diesen Abschluss bestätigt Ihnen die Akademie Ute Schäfer durch ein Zertifikat.


Wir danken unseren Partnerunternehmen:

Unsere Partner